Inhalt in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Kraftpaket mit höchster Ausfallsicherheit

Kraftpaket mit höchster Ausfallsicherheit

Tauernklinikum in Zell am See, Salzburg

Ein zuverlässiges Kraftpaket von zwei Doppelkesseln UltraGas (2000D) versorgt das Krankenhaus in Zell am See mit Wärme und garantiert die hygienische Warmwasserversorgung.

  • Gesundheitseinrichtung
  • Renovierung
Mit seinem ausgezeichneten Wirkungsgrad, höchster Ausfallsicherheit und seinem modulierenden System hat der Hoval UltraGas den Anlagenbetreiber des Krankenhauses in Zell am See voll und ganz überzeugt. Die alten Dampf- und Gaskessel wurden im Jahr 2015 gegen zwei in Kaskade geschaltete UltraGas (2000D) getauscht. 
 
In einem Krankenhaus wird auf die Ausfallsicherheit besonderes Augenmerk gelegt, da ein Ausfall des Heizsystems den gesamten Betrieb lahmlegen könnte. Im Fall des Krankenhauses in Zell am See sind das immerhin 29.800 m² beheizte Nutzfläche. „Bisher hat uns der UltraGas nicht nur mit seinem ausgezeichneten Preis-/Leistungsverhältnis überzeugt, er läuft auch störungsfrei und das ist das Wichtigste für uns“, bestätigt Anlagenbetreuer Franz Salzmann, der früher als selbständiger Installateur bereits öfters auf Hoval-Kessel gesetzt hat.
 
Die Kraftpakete mit einer Heizleistung von vier Megawatt überzeugten im ersten Winter bereits mit einem extrem niedrigen Gasverbrauch und zuverlässigem Betrieb.
Der Gasverbrauch im Krankenhaus Zell am See konnte durch den Einsatz der Hoval Gas-Brennwertkessel um über 30% reduziert werden.
 
Realisierungsjahr 2014