Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Teilnahmebedingungen

Das Gewinnspiel wird veranstaltet von der Hoval GmbH in Aschheim (nachfolgend Hoval). 

Diese Teilnahmebedingungen gelten, soweit nicht ausdrücklich hiervon abweichende Teilnahmebedingungen vereinbart werden. Mit der Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

Teilnahmeberechtigung, Ausschluss von der Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen, mit Wohnsitz in Deutschland, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist nicht auf Kunden von Hoval beschränkt und nicht vom Erwerb einer Ware oder Dienstleistung abhängig. 

Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Mitarbeiter von Hoval sowie ihre Familienmitglieder. 

Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. Jeder Teilnehmer ist höchstens einmal zum Gewinn berechtigt. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen.

Zur Teilnahme am Gewinnspiel ist das vollständige Ausfüllen und Absenden des Teilnahmeformulars notwendig. Die Teilnahme ist nur innerhalb des Teilnahmezeitraums vom 26. April 2022 bis zum 31. Mai 2022 möglich. Nach Teilnahmeschluss eingehende Einsendungen werden bei der Auslosung nicht berücksichtigt.

Hoval behält sich vor, nach ihrem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, insbesondere,

a) Manipulation im Zusammenhang mit dem Zugang oder der Durchführung des Gewinnspiels,
b) bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,
c) bei unlauterem Handeln, 
d) bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme am Gewinnspiel.

Gewinn, Gewinnermittlung, Benachrichtigung des Gewinners

Unter allen Teilnehmern, die am Gewinnspiel teilnahmeberechtigt sind und deren Teilnahmeformular innerhalb des Teilnahmezeitraums eingegangen ist, wird ein Gewinner ermittelt.

Die Ermittlung des Gewinners erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. Für die Auslosung ist ausschließlich Hoval verantwortlich.

Der Gewinner eines Preises wird zeitnah über eine gesonderte E-Mail über den Gewinn benachrichtigt und hat den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung binnen einer Frist von zwei Wochen zu bestätigen. Erfolgt eine Bestätigung nicht innerhalb einer Frist von zwei Wochen ist Hoval berechtigt, einen neuen Gewinner mittels Auslosung nach dem Zufallsprinzip zu ermitteln. Die Aushändigung des Gewinns erfolgt ausschließlich an den Gewinner.

Versteuerung des Gewinns, Änderungen

Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich. 

Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Gewinner akzeptiert notwendige Änderungen des Gewinns die durch Umstände bedingt sind, die außerhalb des Verantwortungsbereichs von Hoval liegen.

Beendigung des Gewinnspiels

Hoval behält sich ausdrücklich vor, das Gewinnspiel ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.

Haftungsausschuss

Hoval haftet für Schäden, die durch Hoval oder einen ihrer Erfüllungsgehilfen herbeigeführt wurden, nur

  • bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit;
  • bei einer Verletzung von Körper, Leben oder Gesundheit;
  • bei Verletzung einer wesentlichen vertraglichen Pflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die jeweilige Partei regelmäßig vertraut und vertrauen darf, jedoch begrenzt auf den bei Eintritt des Vertragsschlusses vernünftigerweise zu erwartenden Schadens;
  • für Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz, jedoch nur nach den dortigen Maßgaben; 
  • wegen arglistigen Verschweigens eines Mangels oder Übernahme einer Beschaffenheitsgarantie;
  • im Fall einer anderen weitergehenden zwingenden gesetzlichen Haftung

Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten auch für die persönliche Haftung der gesetzlichen Vertreter, Angestellten und Mitarbeiter, Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen von Hoval.

 

Ferner haftet Hoval nicht für Schäden, die sich aus der Beeinträchtigung der Verfügbarkeit der Gewinnspiel-Internetseite durch technische Störungen, Angriffen Dritter oder anderen Umständen höherer Gewalt ergeben, die nicht im Verantwortungsbereich von Hoval liegen. Hoval unternimmt alles ihr technisch Mögliche, um die Zuverlässigkeit und Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel-Internetseite sicherzustellen. Weiterhin übernimmt Hoval keine Garantie für die ordnungsgemäße Funktionsfähigkeit der Gewinnspiel- Internetseite auf dem jeweiligen Teilnehmergerät.

 

Hoval behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit ohne Vorankündigung zu beenden oder zu ändern, wenn aus technischen oder sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann oder die Integrität des Spiels beeinträchtigt erscheint. Ansprüche der Teilnehmer entstehen daraus nicht.

 

Haftungsausschluss für Nutzerbeiträge

Der Teilnehmer verpflichtet sich, keine Beiträge zu veröffentlichen, die gegen die guten Sitten oder geltendes Recht verstoßen. Der Nutzer verpflichtet sich insbesondere dazu, keine Beiträge zu veröffentlichen, 

  • deren Veröffentlichung einen Straftatbestand erfüllt oder eine Ordnungswidrigkeit darstellt,
  • die gegen das Urheberrecht, Markenrecht oder Wettbewerbsrecht verstoßen,
  • die beleidigenden, rassistischen, diskriminierenden oder pornographischen Inhalt haben,
  • die Werbung enthalten, oder
  • die gegen Schutzrechte des geistigen Eigentums verstoßen.

Hoval haftet nicht für Schäden, die sich aus dem Verstoß der Teilnehmer gegen diese Verpflichtung ergeben, es sei denn, es liegt eine vorsätzliche oder grob fahrlässige Verletzung gesetzlicher Pflichten vor.

Datenschutz

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist das Ausfüllen eines Teilnahmeformulars notwendig. Dabei ist die Angabe von personenbezogenen Daten notwendig, insbesondere Vor-und Nachname und E-Mail-Adresse. 

Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben wahrheitsgemäß und richtig sind. 

Es gelten die Allgemeinen Datenschutzbestimmungen der Hoval Gruppe.

Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter dpo@hoval.com

Letztmals aktualisiert am 21. April 2022.