Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Robotertechnik für die Welt von Morgen

Robotertechnik für die Welt von Morgen

Deutsches Luft- Und Raumfahrtzentrum, Oberpfaffenhofen

Das in Oberpfaffenhofen beheimatete Zentrum für Robotik und Mechatronik ist weltweit eines der größten und bedeutendsten Forschungszentren für angewandte Automation und Robotik.

  • Sonstige Gebäude
  • Renovierung
  • Gas

Der Blick bei der Robotertechnik geht nicht nur ins All. In Oberpfaffenhofen werden in der neuen Forschungseinrichtung auch Technologien konstruiert, die unseren Alltag in Zukunft erleichtern werden. Von autonomen Elektrofahrzeugen, über neuartige Züge, Marsrovern für die Erkundung des Mars, bis hin zum humanoiden Roboter. Beim Erweiterungsbau setzte man auf die bewährte Gas-Brennwerttechnologie und entschied sich bei der Bereitstellung von Wärme für den innovativen UltraGas.  

Die Forschungseinrichtung wollte zuverlässige Wärme und möglichst geringe Instandhaltungskosten. Der UltraGas konnte den Anforderungen in allen Belangen gerecht werden und unterstützt jetzt die Forscher bei Ihrer täglichen Arbeit.

Durch den senkrechten Einbau des Wärmeerzeugers aluFer in den UltraGas fallen mögliche Ablagerungen im Wärmetauscher von alleine ab und führen zu einem Selbstreinigungseffekt. Die Bauweise ermöglicht auch eine kompakte Bauweise. Dadurch benötigt der UltraGas nur eine geringe Standfläche und ist sehr flexibel in bestehende Systeme zu integrieren.