Inhalt in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Governance & Compliance

An erster Stelle der Werte, die für mich bei der Führung des Unternehmens unabdingbar sind, steht die Menschenwürde, die in jeder Situation gewahrt werden muss...
"...Ein ebenfalls wichtiger Wert ist die Ehrlichkeit im Unternehmen und nach aussen. Wenn Fehler passieren, stehen wir dafür gerade. Diese Ehrlichkeit schliesst auch Korruption aus. Wir legen grossen Wert auf Sparsamkeit. Damit meine ich nicht Geiz, sondern die Fähigkeit, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden und unser Geld dort einzusetzen, wo es den höchsten Nutzen bringt. Dass uns diese Sparsamkeit nicht schwer fällt, liegt sicher auch an unserer Bescheidenheit." 
 
Peter Frick (Mitglied des Verwaltungsrates). 
 
 
 
Eine angemessene Corporate Governance im Sinne einer verantwortungsvollen Unternehmensführung und -kontrolle richtet sich nach nationalen und internationalen Gesetzen und Regeln sowie den internen Unternehmensrichtlinien aus, welche die Zusammenarbeit und die klare Verteilung der Aufgaben und Kompetenzen zwischen Verwaltungsrat, Geschäftsleitung und den Führungskräften regeln. Dies ist eine Grundvoraussetzung für eine nachhaltige, erfolgreiche Unternehmensentwicklung. 
 
Die notwendigen, internen Unternehmensrichtlinien (Verhaltenskodex, Kooperationsreglement, Kompetenzreglemente, Führungsprozesse) sind in der Hoval-Gruppe implementiert und hilfreich, um die verantwortungsvolle Unternehmensführung sicherzustellen. Noch wichtiger als diese internen Richtlinien sind jedoch die gelebten Werte unserer Unternehmenskultur und die Führungswerte. Bei der Auswahl der Verwaltungsräte, der Geschäftsleitungsmitglieder, der Führungskräfte sowie bei der Einstellung und Entwicklung unserer Mitarbeitenden spielen die zentralen Werte unserer Kultur eine wesentliche Rolle. Diese sind dadurch tief in unserem Denken und Handeln verankert und stellen insbesondere eine verantwortungsvolle Unternehmensführung und -kontrolle sicher.