Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

Die Systemregelung. Komfort und Effizienz mit smarter Technik aus einer Hand.

Smarte Regelung für Heizung und Gebäudetechnik spart Energie

Die gesamte Hoval-Produktfamilie nutzt Hoval TopTronic E als einheitliche Systemregelung. Alle Hoval-Geräte im Gebäude – wie Heizkessel, Wärmepumpe, Komfortlüftung, Wasserspeicher oder Solaranlage – werden zu einem effizienten Gesamtsystem verbunden. Die Komponenten sind so aufeinander abgestimmt, dass sie mit minimalem Energieeinsatz die maximale Leistung erbringen. Um bei gestiegenem Komfort zusätzlich Heizkosten zu reduzieren, berücksichtigt die Steuerung neben den Bedürfnissen der Nutzer sogar die Online-Wetterprognose. Der witterungsgeführte Heizungsregler von Hoval kann vorausschauend den zu erwartenden Ertrag der Solaranlage kalkulieren, um besonders energiesparend die gewünschten Temperaturen zu erzielen: So wird der Eigenverbrauch von kostenloser Sonnenenergie optimiert, während andere Ressourcen geschont werden. Mit dem intuitiven Farb-Touchscreen lassen sich Raumklima, Warmwasser und Co. einfach überblicken und smart steuern. 

vielseitig

Die innovative modulare Regelung TopTronic E wird serienmäßig in die Heizkessel, Wärmepumpen, Komfortlüftungen und Wassererwärmer von Hoval eingebaut. Sie ermöglicht die smarte Steuerung verschiedenster individueller Systemkombinationen.

einfach

Eine für alle: Die einheitliche Regelung TopTronic E managt sämtliche Hoval-Anlagen über ein digitales, intuitives Bedien-Modul. Von Raumklima über Warmwasser bis Solar haben Sie alle Funktionen am Touchscreen oder mit der App im Griff.

ökonomisch

Perfekt aufeinander abgestimmte Hoval-Komponenten und Online-Tools wie die Wetterprognose optimieren den wirtschaftlichen Betrieb der Heizungs-, Kühlungs- und Lüftungssysteme. Das effiziente Zusammenspiel senkt die Energiekosten bei vollem Komfort."

Durch den modularen Aufbau der Systemregelung können die einzelnen Produkte einfach und nahezu beliebig zu energieeffizienten Systemen kombiniert werden.

Peter Schatte
Leiter Produktmanagement Regelungen

Wie funktioniert die Systemregelung?

Die Systemregelung TopTronic E regelt den Betrieb jedes Hoval-Geräts. Zudem bündelt sie alle Komponenten zu einem höchst effizienten Gesamtsystem. 

Welche Vorteile bietet eine smarte Heizungsregelung?

Die modulare Systemregelung TopTronic E garantiert ein energetisch effizientes Zusammenspiel aller Hoval-Anlagen. Wärmeerzeuger, Warmwasserladung, Solar- und PV-Anlage werden damit einzeln gesteuert und als Gesamtsystem optimiert. Sie genießen ein ideales Raumklima, während die benutzerfreundliche Hightech-Regelung für einen ökologischen, wirtschaftlichen und zuverlässigen Betrieb sorgt. Mit HovalConnect steuern Sie Ihre Heizung und Komfortlüftung auch ganz einfach aus der Ferne. Die intelligente Steuerung nutzt sogar aktuelle Online-Wetterdaten und stimmt den Heizbetrieb darauf ab. So lassen sich bei optimalen, auf Ihre Anforderungen abgestimmten, Bedingungen umweltfreundlich Kosten sparen. 

Heizsysteme die das Wetter von morgen kennen.

TopTronic E BedienModule. Einfach und intuitiv.

Die Systemregelung TopTronic E zeichnet sich durch ein leicht verständliches, benutzerfreundliches Bedienkonzept aus – mit einheitlicher Darstellung auf den internetfähigen Hoval-Geräten, am Touchscreen im Wohnraum sowie als App für unterwegs. Die integrierte Regelung hilft, beim Heizen Energie zu sparen, indem sich etwa individuelle Betriebszeiten einfach anpassen lassen. Weitere Komponenten wie Komfortlüftung, Warmwasser oder Solaranlage können über das gleiche Display bedient werden, das sich mit seinem edlen Design in Weiß oder Schwarz in jedes Ambiente einfügt. Mit der integrierten Systemregelung haben Sie jederzeit wichtige Informationen zur Anlage samt Service und Wartung im Blick.

HovalSupervisor. Das Gesamtsystem jederzeit im Griff .

Mit dem Leitsystem HovalSupervisor visualisieren, steuern und optimieren Sie zentral Ihre Anlagen und deren Abläufe – von der Energieerzeugung bis zu den Energienetzen. Die langjährig bewährte Regelungstechnik wurde in der Version 4.0 um dynamische Visualisierungsbausteine für Hoval-Energieerzeuger erweitert.
Mit HovalSupervisor überwachen Sie alle anlagenrelevanten Daten und können dank gezielter Programmierung den Netzbetrieb optimieren. Das automatische Auslesen der M-Bus-fähigen Zähler für Wärmemengen, Strom, Kalt- oder Warmwasser unterstützt einen einfachen Betrieb. Erweiterungen der Anlage sind mit der Hoval-Steuerungstechnik jederzeit problemlos realisierbar. 
Die verschlüsselte Übertragung sorgt für eine lückenlose Datensicherheit. 
Ein besonderes Plus ist die offene Datenschnittstelle. Mittels geschütztem Zugriff auf den OPC-UA-Server können Anlagenbetreiber sowohl Fremdsysteme andocken als auch beliebige Datenpunkte an andere OPC-fähige Systeme (SAP, SCADA) übergeben.

Rundum-sorglos-Gefühl mit den Hoval Garantie-Paketen

Ein Wartungsvertrag ganz nach Ihrem persönlichen Sicherheitsbedürfnis.
Mit unseren Service-Paketen schützen Sie Ihre Investition und genießen die Sicherheit Ihrer Heizung. Die Hoval-Fachleute kontrollieren den Zustand und optimieren die Einstellungen Ihrer Anlage. Mit einer einwandfrei laufenden Heizung sparen Sie Energie und Geld. Eine regelmäßige Wartung beugt Störungen vor und verlängert die Lebensdauer Ihrer Anlage – ein weiterer Beitrag zu einem nachhaltigen Heizsystem.

Fordern Sie Beratung an