Inhalt in myHoval gespeichert

Datei in myHoval gespeichert

Es ist ein Fehler beim Merken des Inhalts in myHoval aufgetreten.

myHoval Installateur Login

Haben Sie Ihr Kennwort vergessen?

Zum ersten Mal hier?

Neuen Login beantragen

Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.
Um dieses Produkt zu bestellen, bitte einloggen.

Zum Warenkorb gehen

Es ist ein Fehler aufgetreten, während Sie Produkte zum Warenkorb hinzugefügt haben. Bitte versuchen Sie es später erneut.

CompactGas (700 - 4200)

CompactGas (700 - 4200)

Gasheizkessel mit hocheffizientem Wärmetauscher für Anlagen mit höheren Systemtemperaturen. Bodenstehend, mit passender Brenner- und Regelungsauswahl.

Einsatzbereich: Mehrfamilienhaus, Büro- und Industriegebäude, Schulen und Sportstätten, Hotels, Fernwärmenetze - für Sanierung und Neubau.

  • Hoher Komfort dank hoher Betriebstemperaturen.
  • Emissionsarm, vor allem NOx, durch Durchbrandprinzip.
  • Spart Betriebskosten durch hohen Wirkungsgrad.
  • Betriebssicher durch langjährig bewährtes Funktionsprinzip.
  • Spart Platz und Zeit beim Warten durch kompakte Konstruktion.

CompactGas im Detail

Begehbarer Kesseldeckel

erleichtert erheblich die Montage im Kesselhaus

Hocheffizienter aluFer -Wärmetauscher

gewährleistet eine gleichmässige, gute Wärmeübertragung und niedrige Abgastemperaturen

Gross dimensionierte Brennkammer

für optimale Verbrennung

Oben liegender Abgasanschluss.

Das spart Platz.

Abgassammler

Schwenkbare Kesseltüre

Die Kesseltür kann samt Brenner nach vorn ausgeschwenkt werden. Die Brennkammer ist für die Wartung gut zugänglich.

Begehbarer Kesseldeckel

erleichtert erheblich die Montage im Kesselhaus

Hocheffizienter aluFer -Wärmetauscher

gewährleistet eine gleichmässige, gute Wärmeübertragung und niedrige Abgastemperaturen

Gross dimensionierte Brennkammer

für optimale Verbrennung

Oben liegender Abgasanschluss.

Das spart Platz.

Abgassammler

Schwenkbare Kesseltüre

Die Kesseltür kann samt Brenner nach vorn ausgeschwenkt werden. Die Brennkammer ist für die Wartung gut zugänglich.

Typenübersicht

CompactGas (700 - 4200)

Typ (700) (1000) (1400) (1800) (2200) (2800) (3500) (4200)
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C
kW
250 300 420 540 660 840 1.050 1.260
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C
kW
700 1.000 1.400 1.800 2.200 2.800 3.500 4.200
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb
%
87 86,9 86,5 87 87 87 86,5 86,5
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502)
%
87,7 87,7 87,7 87,7 87,8 87,8 87,3 87,3
Betriebsdruck max.
bar
6 6 6 6 6 10 10 10

Details

Allgemeine Beschreibung

Der CompactGas erfüllt praktisch alle Wünsche betreffend Komfort, Wirtschaftlichkeit, Zuverlässigkeit und technischem Know-how. Der Hoval CompactGas bietet hocheffiziente Heiztechnologie für Anlagen, bei denen höhere Systemtemperaturen erforderlich sind.
Wirtschaftlichkeit durch technisches Know-How mit Durchbrandprinzip. Die Geometrie der Brennkammer ist optimal gewählt, und die Heizgase können an deren Ende direkt in die Nachschalt-Heizfläche strömen. Dank diesem Durchbrandprinzip verweilen die Verbrennungsgase nur kurz in der Hochtemperaturzone der Flamme. Dadurch können sich weniger thermische Stickoxide bilden. In Aufheizen mit einem Low-NOx-Brenner unterschreitet der CompactGas deshalb die strengsten Emissionsgrenzwerte. Den aluFer-Wärmetauscher gibt es nur bei Hoval. Eine Exklusivität der Extraklasse: Der aluFer-Wärmetauscher kühlt die heissen Abgase, die bei der Verbrennung entstehen, besonders effizient und effektiv ab. Er gewinnt dadurch zusätzliche Wärmeenergie und führt diese dem Heizungswasser zu. Der spezielle Aufbau des Wärmetauschers aus langlebigen Materialien – Aluminium innen auf der Gasseite, Edelstahl aussen auf der Wasserseite – führt ihn zu seiner Höchstleistung. Ein Lamellensystem vergrössert die abgasseitige Oberfläche um das Fünffache und mehr Wärme überträgt sich auf das Kesselwasser. Die ausgeklügelten Lamellen verursachen zudem kleine Turbulenzen, die den Wärmeübergang weiter intensivieren.
Hoher Wirkungsgrad. Der CompactGas basiert auf einem Niedertemperaturkessel, dessen Effizienz voll ausgereizt worden ist. Als Nachschalt-Heizfläche dient der aluFer-Wärmetauscher. Seine hohe Wärmeübertragungsrate geht einher mit Abgastemperaturen, die wesentlich tiefer sind als bei herkömmlichen Niedertemperaturkesseln. Dadurch wird der CompactGas zum Hocheffizienz-Kessel. Er schliesst die Lücke zwischen Niedertemperaturkessel und Brennwerttechnik. Und vor allem senkt er mit seiner Effizienz die Heizkosten ziemlich spürbar und amortisiert die Investition in relativ kurzer Zeit.
Und so lassen sich Platz und Wartungskosten sparen. Der aluFer-Wärmetauscher kann übrigens noch einen weiteren Vorteil ausspielen: Er vermag schnell und viel Wärme zu übertragen. Das begründet seine kompakte Bauweise, hilft Platz sparen und macht den gesamten Kessel kompakt. Die Kesseltür des CompactGas ist komplett schwenkbar. Der Zugang von vorn erleichtert die Wartungsarbeiten und ebenso die Kesselreinigung.

Technische Details

Downloads

CompactGas (700)

CompactGas (1000)

CompactGas (1400)

CompactGas (1800)

CompactGas (2200)

CompactGas (2800)

CompactGas (3500)

CompactGas (4200)

Preise

CompactGas (700)
CompactGas (1000)
CompactGas (1400)
CompactGas (1800)
CompactGas (2200)
CompactGas (2800)
CompactGas (3500)
CompactGas (4200)

Zubehör und Dienstleistungen

CompactGas (700 - 4200)

Bitte wählen Sie einen Produkttyp

CompactGas (700 - 4200)

B_compactgas

Gasheizkessel mit hocheffizientem Wärmetauscher für Anlagen mit höheren Systemtemperaturen. Bodenstehend, mit passender Brenner- und Regelungsauswahl.

Einsatzbereich: Mehrfamilienhaus, Büro- und Industriegebäude, Schulen und Sportstätten, Hotels, Fernwärmenetze - für Sanierung und Neubau.

Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 250 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 700 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 87 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,7 %
Betriebsdruck max. 6 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 300 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 1.000 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 86,9 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,7 %
Betriebsdruck max. 6 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 420 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 1.400 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 86,5 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,7 %
Betriebsdruck max. 6 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 540 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 1.800 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 87 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,7 %
Betriebsdruck max. 6 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 660 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 2.200 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 87 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,8 %
Betriebsdruck max. 6 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 840 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 2.800 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 87 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,8 %
Betriebsdruck max. 10 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 1.050 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 3.500 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 86,5 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,3 %
Betriebsdruck max. 10 bar
Wärmeleistung min. bei 80/60 °C 1.260 kW
Nennwärmeleistung bei 80/60 °C 4.200 kW
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 80/60 °C im Volllastbetrieb 86,5 %
Kesselwirkungsgrad (Hs) bei 30 % Teillastbetrieb (EN 15502) 87,3 %
Betriebsdruck max. 10 bar

Zubehör

Bitte wählen Sie zusätzliches Zubehör

Dienstleistungen

Bitte wählen Sie zusätzliche Dienstleistungen

Zusammenfassung

Bitte kontrollieren Sie Ihre ausgewählten Produkte noch einmal. Sind alle Positionen korrekt, klicken Sie auf "Zum Warenkorb hinzufügen".