Trinkwasser-Systeme

Hoval Trinkwasser-Systeme erzeugen Warmwasser über Wärmetauscher-Systeme und ohne grosse Bevorratung. Die bekannten Hygieneprobleme von grossen Wasserspeichern werden dadurch verhindert. Die individuelle Auslegung der Systeme für die benötigte Spitzen- bzw. Dauerleistung machen sie besonders effizient – es wird nur soviel Warmwasser bereitgestellt, wie auch tatsächlich verbraucht wird.

Hoval Trinkwasser-Systeme sind besonders geeignet für Mehrfamilienhäuser, Wohn- und Seniorenheime, Sporthallen, Krankenhäuser, Industrie und Hotels. Je nach Anforderung stehen 2 Systeme zur Verfügung.

Speicherladesysteme
Speicherladesysteme erzeugen Warmwasser im hygienischen Durchfluss-Prinzip und erfüllen damit gleichzeitig 2 Funktionen:
1. Sie versorgen damit das Gebäude mit dem Grundbedarf (Dauerleistung) an Warmwasser.
2. Sie laden einen Warmwasserspeicher, der zur Abdeckung des Spitzenbedarfs dient.
Die vergleichsweise geringen Speichervolumen verhindern Hygieneprobleme und ermöglichen eine sichere Warmwasserversorgung bei Verbrauchsspitzen. Diese Systeme sind besonders geeignet für Gebäude mit regelmässigen Bedarfsspitzen (Sporthallen, Hotels, Krankenhäuser).

Frischwassermodul
Frischwassermodule erzeugen Warmwasser im hygienischen Durchfluss-Prinzip. Die hierfür notwendige Wärmeenergie wird aus einem Pufferspeicher bezogen. Da das Warmwasser erst direkt im Bedarfsfall erzeugt wird, muss die Leistung des Wärmetauschers dementsprechend dimensioniert sein.
Diese Systeme eignen sich besonders für Gebäude bei denen längere Perioden ohne Warmwasserbedarf zu Hygieneproblemen führen können.

TransTherm aqua L

transtherm-aqua-f_l_wp_hg_tte_srgb.jpg

Fertig montiertes Speicherladesystem mit 1 Wärmetauscher für hygienische Warmwasserbereitung im Speicher-Ladeprinzip.



TransTherm aqua LS

transtherm_aqua_ls_h-79469_hg_srgb.jpg

Fertig montiertes Speicherladesystem mit 2 Wärmetauschern für hygienische Warmwasserbereitung im Speicher-Ladeprinzip. Durch konstant niedrige Rücklauf­temperatur besonders geeignet für Brennwertnutzung, Wärmenetze und Solaranlagen.

TransTherm aqua F

transtherm-aqua-f_l_wp_hg_tte_srgb.jpg

Fertig montiertes Frischwassermodul für hygienische Warmwasserbereitung im Durchflussprinzip.



 
Schliessen

Mehr Information


Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Website an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch, wie Ihre bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Website schneller zurecht und nutzen sie effektiver, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen. Cookies spielen eine wichtige Rolle. Ohne sie wäre das Surfen im Web oft frustrierend.


Nutzungsbedingungen

Datenschutzerklärung

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.